Lorem Blindtext Ipsum

Blindtext-Generator

Werber und Webdesigner brauchen immer mal wieder Text, mit Hilfe dessen sie testen können, wie ihr Entwurf wirkt.

Es gibt Menschen (manchmal gehöre auch ich dazu), die in solchen Fällen einfach wahllos auf der Tastatur herumhacken bis sie einen Text haben, der ungefähr die gewünschte Länge hat. Die Fortgeschrittenen kopieren einen so “getippten” Text und kopieren ihn mehrmals in ein Dokument.

Funktioniert in der Praxis tatsächlich. Sieht aber hässlich aus.

Etwas schöner (und vor allem angenehmer) geht es mit dem weit verbreiteten Lorem Ipsum-Generator, der aus pseudo-lateinischen Wörtern einen beliebig langen Text erstellt. Die Wörter sind absichtlich völlig unbekannt und nichts bedeutend, um den Blick des Betrachters nicht abzulenken. Die Anzahl der vorkommenden Buchstaben stimmt weitgehend mit der deutschen Sprache überein, so dass sich durch solche Texte tatsächlich ein aussagekräftiges Bild gemacht werden kann.

Wer es lieber etwas mehr sexy und moderner hat, der verwendet einen der Textgeneratoren von Hipster Ipsum.

Quellen:
– Pixabay | blickpixel
– https://de.wikipedia.org/wiki/Blindtext

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.